Morgenstund hat Gold im Mund

Zum Jahresbeginn waren alle Medien voll von Kommentaren, Ideen und Vorschlägen zum Thema „Gute Vorsätze“. Von typischen 10 Tipps, damit du wirklich deine Vorsätze schaffst, über zynische Kommentaren, man solle das lieber gleich ganz lassen, statistisch sei belegt, dass alle Vorsätze nach spätestens 3 Monaten von der rauen Wirklichkeit eingeholt werden …

Hans im Glück – der etwas andere Minimalismus

Der Impuls zu diesem Text kam mir bei der Zeitungslektüre im Urlaub Ende September. Hans Kratzer berichtet in der SZ über ein Fotobuch. Der Fotograf Stefan Winkelhöfer dokumentiert darin einen Sonderling, der irgendwo bei Regensburg auf einem halb verfallenen Hof wohnt. „Was kaputt ist, braucht er auch nicht mehr“. Das ist mal ein Ansatz zur…

Kleine Auszeiten – Rosenduft und Berges Luft

Kurz mal anhalten, sich selbst spüren, die Umgebung wahrnehmen, im Hier und Jetzt ankommen – das sind schöne und wohltuende Gewohnheiten für bewusstes und gesundes Leben. Das wird keine „meine besten Tipps zur Seligkeit“  sondern eine Reflektion über Momente des Innehaltens in den letzten zwei Wochen – zur Nachahmung empfohlen … Nummer Eins – Rosenduft…